Seelsorgeeinheit Argental

Seelsorgeeinheit Argental

Karte der Seelsorgeeinheit Argental St. Martin Goppertsweiler
Goppertsweiler
St. Dionysius Hiltensweiler
Hiltensweiler
St. Georg Krumbach St. Peter und Paul Laimnau St. Maria Rosenkranzkönigin Neukirch St. Margaretha Obereisenbach St. Martin Tannau St. Georg Wildpoltsweiler

SE Argental

Firmgottesdienst in Neukirch

In der großen Pfarrkirche St. Maria Rosenkranzkönigin in Neukirch konnte auch eine zusätzliche Bestuhlung nicht allen Gottesdienstbesucher einen Sitzplatz gewährleisten. Propevoll war das Gotteshaus am Freitagabend zum Firmgottesdienst der Pfarrgemeinden Neukirch, Goppertsweiler und Wildpoltsweiler in dem 54 Jugendliche von Domkapitular Hagmann die Firmspende erhielten. Domkapitular Hagmann zelebrierte die Messe gemeinsam mit Dekan Reinhard Hangst, Pfarrer Walker Caxilé, Pfarrer Kurt Hamaleser und Diakon Martin Bernhard. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienst erfolgte durch die Band der Seelsorgeeinheit und Lydia Sauter an der Orgel. Unter dem Motto „mit meinem Gott überspringe ich Mauern“ stand das „Überwinden von Hindernissen “ als Thema im Mittelpunkt  des Gottesdienstes. Die Gestaltung des Gottesdienst mit dieser Thematik erfolgt durch die Firmlinge und Eltern der Firmlingen selbst. Auch die Predigt des Domkapitulars Hagmann setzte die Aktzente auf das Überwinden von Mauern. Beginnend mit dem, von Domkapitular Hagmann in Berlin selbst erlebten Fall der Mauer, wo er ein Mauerstück erwarb, sprach er dann die Mauern in uns an, die es zu überwinden gilt. Nicht nur die Mauern zwischen den Menschen, die oft unüberwindbar erscheinen und den Mauern in uns selbst, sondern auch die Mauer zu Gott, heißt es zu überwinden. Die letztere, so der der Domkapitular, ist nicht von Gott gewollt und gebaut.

Nach dem Gottesdienst fand ein Stehempfang in der Festhalle in Neukirch statt.

Büro der Seelsorgeeinheit | Pfarrbüro Laimnau | Pfarrbüro Neukirch | Impressum