Seelsorgeeinheit Argental

Seelsorgeeinheit Argental

Karte der Seelsorgeeinheit Argental St. Martin Goppertsweiler
Goppertsweiler
St. Dionysius Hiltensweiler
Hiltensweiler
St. Georg Krumbach St. Peter und Paul Laimnau St. Maria Rosenkranzkönigin Neukirch St. Margaretha Obereisenbach St. Martin Tannau St. Georg Wildpoltsweiler

SE Argental

Firmung 2013 – Wochenimpuls 28.10.2013: Allerheiligen

Wir feiern in den nächsten Tagen das Fest „Allerheiligen“

 Heilige sind Glaubensboten und Glaubenszeugen, setzen ihr Leben ein und leben das Evangelium.

 Was die Heiligen, die Glaubenszeugen für uns sein können und sicher auch sein wollen, kommt in der bedenkenswerten Formulierung zum Ausdruck: „Das lebende Evangelium“

 In den Heiligen und Seligen nimmt das Evangelium ein menschliches Gesicht, eine menschliche Gestalt an. In ihnen kann die Frohe Botschaft, übersetzt in ein Menschenleben, gelesen werden.

Und das heißt auch: Das Evangelium kann den Zugang zu den Heiligen öffnen. Es kann zum Schlüssel für ein heiliges Leben werden.

Die Heiligkeit ist eine der Früchte, die aus der Guten Nachricht wachsen und reifen. Die Heiligen sind zutiefst „evangelisch“, also dem Evangelium bleibend verbunden.


Eine gute Woche – eine gesegnete Woche.

Büro der Seelsorgeeinheit | Pfarrbüro Laimnau | Pfarrbüro Neukirch | Impressum