Seelsorgeeinheit Argental

Seelsorgeeinheit Argental

Karte der Seelsorgeeinheit Argental St. Martin Goppertsweiler
Goppertsweiler
St. Dionysius Hiltensweiler
Hiltensweiler
St. Georg Krumbach St. Peter und Paul Laimnau St. Maria Rosenkranzkönigin Neukirch St. Margaretha Obereisenbach St. Martin Tannau St. Georg Wildpoltsweiler

SE Argental

Kindergarten St. Josef in Hiltensweiler erhält Kinderturn-Box

Große Freude herrschte am Freitag, den 14. Oktober 2016 bei den Kindern des Kindergartens St. Josef in Hiltensweiler: Im Rahmen des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ erhielt der Kindergarten eine Kinderturn-Box mit praktischen Kleingeräten und der Partnerverein SG Argental einen Scheck in Höhe von 800,00 € für die Durchführung eines regelmäßigen Kinderturnangebots in der Kita.

Bewegung ist wissenschaftlich erwiesen ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Entwicklung von Kindern. Diese findet im Alltag der Jüngsten heutzutage aber immer weniger statt. Dem möchte die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg entgegensteuern: Im Rahmen des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ werden im Schuljahr 2016/17 45 Kinderturnangebote, die ein Verein regelmäßig und zuverlässig mit einer Kita anbietet, ein Jahr lang von der Stiftung bezuschusst.

Mit dem Förderprogramm „Kinderturnen in der Kita“ möchten wir zusammen mit unseren Partnern für die Bedeutung von Bewegung im Kindesalter sensibilisieren, das Kinderturnen in die Öffentlichkeit tragen sowie einen Impuls setzen, langfristige Kinderturnangebote im Kita-Alltag zu etablieren“, erklärt Susanne Weimann, Geschäftsführender Vorstand der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg. Damit ermöglicht die Stiftung Kindern einen Zugang zu einer regelmäßigen und hochwertigen motorischen Grundlagenausbildung durch Kinderturnen.

Delegation der Kinderturnstiftung Baden-Württemberg besucht die südlichste der 45 Kitas

Dank der AOK Baden-Württemberg, Partner der Stiftung, erhält jede der 45 Kitas eine gelbe Kinderturn-Box, die unter anderem Seile, Stäbe, eine Großpackung Bewegungs-Sticks und ein farbiges Schwungtuch der Firma BENZ-SPORT beinhaltet. Für eine symbolische Übergabe der Kinderturn-Box sowie des Schecks in Höhe von 800,00 € bei der südlichsten der 45 teilnehmenden Kitas haben sich am Freitag, den 14. Oktober 2016, die Projektleiterin der Kinderturnstiftung BW, ein Vertreter des Schwäbischen Turnerbunds sowie ein Vertreter der AOK – Bodensee-Oberschwaben auf den Weg nach Hiltensweiler gemacht.

Die Kinderturn-Box wurde bereits vor einigen Tagen geliefert und die Kinder haben sich riesig auf den heutigen Tag gefreut, diese auszupacken und zu entdecken“, erzählt Marianne Wiest (Erzieherin des Kindergartens). „Ich freue mich sehr auf die jetzt folgenden Kinderturnstunden und das Austesten der Materialien“, so Übungsleiterin Anja Bohner. Auch Sybille Weiß, Abteilungsleiterin Kinderturnen vom SG Argental, war anwesend und freute sich über das tolle Angebot und Engagement der Stiftung.
Im Kita-Jahr 2015/2016 wurden bereits 30 Tandems aus Kita und Verein im Rahmen der ersten Runde des Förderprogramms „Kinderturnen in der Kita“ gefördert.
Ein Praxishandbuch „Bewegungserziehung in der Kita“, ein Fachbuch „Kinderturnen. Bildung durch Bewegung – von Anfang an. Rahmenlehrplan“, ein exklusives Netzwerktreffen im Rahmen des Kinderturn-Kongresses 2017 in Karlsruhe inklusive eintägigem Kongressbesuch sowie eine Broschüre zum Kinderturn-Test
PLUS runden die Förderung ab.

KiGa

Andrea Wölfle (Leitung Kindergarten), Klaus Springer  (AOK BW – Teamleiter Gesundheitsförderung); Sybille Weiß (Abteilungsleiterin Kinderturnen/ Gymnastik SG Argental);Gudrun Blepp (KTS- Projektleiterin Förderprogramm), Anja Bohner (Übungsleiterin SG Argental), Marianne Wiest (Erzieherin Kindergarten); Jacob Schönball (STB-Projektleiter)

Büro der Seelsorgeeinheit | Pfarrbüro Laimnau | Pfarrbüro Neukirch | Impressum