Seelsorgeeinheit Argental

Seelsorgeeinheit Argental

Karte der Seelsorgeeinheit Argental St. Martin Goppertsweiler
Goppertsweiler
St. Dionysius Hiltensweiler
Hiltensweiler
St. Georg Krumbach St. Peter und Paul Laimnau St. Maria Rosenkranzkönigin Neukirch St. Margaretha Obereisenbach St. Martin Tannau St. Georg Wildpoltsweiler

SE Argental

Pfarrer i.R. Kurt Hamaleser

  • geboren am 24.3.1931 in Stuttgart
  • im Herbst 1947  an die Spätberufenenschule der Pallottiner in Limburg an der Lahn
  • 1952 Abitur am Städtischen Gymnasium in Limburg
  • Studium der Philosophie und Theologie in Olpe/Sauerland  u. Vallendar am Rhein
  • 1958 Priesterweihe in Vallendar
  • von 1959 bis 1961 Lehrer an der Privatschule der Pallottiner in Rheinbach bei Bonn
  • von 1961 – 1964 Kaplan in Hamburg-Rahlstedt
  • von 1964 – 1968 Kaplan in Mühlheim/Ruhr
  • von 1968 –  1978 Pfarrer in St. Michael in Wilhelmshaven
  • 1978 Trennung von der Gemeinschaft der Pallottiner und Rückkehr in die Heimatdiözese Rottenburg-Stuttgart
  • 1978 – 1994 Pfarrer in Lauffen am Neckar
  • 1994 – 2000 Pfarrer in Kirchdorf/ Iller
  • seit September 2000 im Ruhestand in Obereisenbach und Mitarbeit in der Seelsorgeeinheit Argental

Büro der Seelsorgeeinheit | Pfarrbüro Laimnau | Pfarrbüro Neukirch | Impressum