Seelsorgeeinheit Argental

Seelsorgeeinheit Argental

Karte der Seelsorgeeinheit Argental St. Martin Goppertsweiler
Goppertsweiler
St. Dionysius Hiltensweiler
Hiltensweiler
St. Georg Krumbach St. Peter und Paul Laimnau St. Maria Rosenkranzkönigin Neukirch St. Margaretha Obereisenbach St. Martin Tannau St. Georg Wildpoltsweiler

SE Argental

Die Minis lassen die Bälle fliegen – Tischtennis-Turnier am 25.07.2015

DSCF0126Am 25. Juli um 9 Uhr hieß es von Pfarrer Sebastian: „Willkommen zum Tischtennisturnier der Ministrantinnen und Ministranten der SE Argental“.

30 Mädchen und Jungen waren gekommen, um voll Freude den Ball über die Tischtennisplatten zu feuern. Dies geschah in den Altersgruppen 9-12 Jahre und ab 13 Jahren. Frauke und Thomas Machelett, von der Tischtennisabteilung des TSV Neukirch hatten 6 Gruppen gebildet. Dort spielte jeder gegen jeden, einen Satz bis 8 Punkte. Nachdem die je 2 besten Spieler ermittelt waren, gab es gegen 10 Uhr eine kleine Stärkung mit Butterhörnchen, Knoppers und Co. In dieser Zeit wurden die Viertelfinale ausgelost.

 

7.15Gruppenbildsieger  Nach Zielen, Schlagen und Schmettern über 2 Sätze mit 11 Punkten standen sich gegen 11 Uhr die Spieler um Platz 3 und 4 gegenüber. Die Finalisten spielten 3 Gewinnsätze. Um die Mittagszeit ehrte Thomas Machelett als Leiter des Turnieres die Gewinner.
Bürgermeister Reinhold Schnell übergab die Preise und war begeistert von den vielen sportlichen Ministranten.

Folgende Teilnehmer erreichten die vorderen Plätze beim ersten Ministrantenturnier

Bei den 9-12 Jährigen:
1.         Platz: Lara Kollmann;            Gewinn: TT-Gutschein im Wert von 25 Euro
2.         Platz: Felix Rief;                     Gewinn: 15- Euro – Gutschein für Neukirch`s Laden
3.         Platz: Jasmin Salomon;         Gewinn: 10-Euro – Gutschein für Neukirch`s Laden
4.         Platz: Luca Lorch;                  Gewinn: 6 Euro – Gutschein für Neukirch`s Laden

Bei den älteren Spielern gab es folgende Sieger mit den gleichen Preisen:
1.         Platz: Rafael Arnold,  2. Platz: Adrian Arnold,
3.         Platz: Sarah Zerlaut   4. Platz: Lena Soleyici

Herr Diakon Martin Bernhard dankte Pfarrer Sebastian und Frau Michaela Hertnagel für die Idee und Umsetzung des tollen Turniers. Zum Schluss durften sich alle anderen Teilnehmer einen Trostpreis aussuchen.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen die mithalfen, dieses erste Turnier so spitzenmäßig zu organisieren und durchzuführen: Dem Ehepaar Machelett mit Jungs vom TSV Neukirch, in deren Händen das Turnier einen profihaften Touch erhielt, den Oberminis, die kräftig Werbung machten und Sponsoren suchten. Dank besonders den Mädels von Neukirch, Mona und Sarah, die vor Ort alles mitorganisierten. Den Sponsoren sei ein extra Dank gesagt, ohne deren Großzügigkeit wir keine so tollen Siegespreise und Verpflegung gehabt hätten.

So verging der Samstagvormittag wie im Flug und eines sei gesagt: Wir dürfen uns wieder freuen, wenn es heißt: Die Minis lassen die Tischtennisbälle fliegen!!

Büro der Seelsorgeeinheit | Pfarrbüro Laimnau | Pfarrbüro Neukirch | Impressum